Es freut mich sehr, dass du tiefer in das spannende Thema Sensitivität, Chakra Wahrnehmung und Verstärkte Herzens-Wahrnehmung eintauchen und dies selbst ausprobieren möchtest. 

Was beinhaltet das kostenlose Meditationspaket?

           3 kostenlose Meditationen (den Beschrieb findest du gleich unten)

           Zu jeder der 3 Meditationen bekommst du eine Einführung in das jeweilige Thema und ich erkläre dir, wie du    die Meditationen optimal umsetzen kannst, um die bestmöglichsten Ergebnisse damit zu erzielen.
 

Frau Chakra.jpg

1.Meditation

"Chakra Wahrnehmungs - und Reinigungsmeditation"

In dieser Chakra Meditation führen wir dich im 1. Teil an das bewusste Wahrnehmen deines Wurzel -, Herz und Kronenchakras heran. Du wirst dir einen Überblick über die Energie in diesen 3 Chakren verschaffen und wie du die Chakren allgemein wahrnehmen kannst.

Zum Abschluss lassen wir Heilenergien durch deine Chakren fliessen und lassen Altes los.

Zusätzlich bekommst du eine kurze Einführung in die Chakra Lehre.

Herzen.png

2.Meditation

"Nimm mit deinem Herzen wahr"

Du möchtest lernen, wie du dein Herz gezielt im Alltag und im Umgang mit deinen Mitmenschen und deinem Umfeld einsetzen kannst?

Dann sichere dir die Meditation- Nimm mit deinem Herzen wahr! In dieser Meditation führe ich dich gezielt an deine Herzenskraft heran und zeige dir wie du dein magnetisches Feld rund um dein Herz ausdehnen und somit deine Energieausstrahlung verändern kannst. 

Im 2. Teil dieser Meditation erzeugen wir bewusst höhere Emotionen und visualisieren, wie wir eine Beziehung zu einem Menschen in unserem Umfeld (diese kann privat oder geschäftlich sein) und mit dem wir eine Herausforderung haben, in eine positive Richtung verändern. Dies, durch bewusste Erzeugung höherer Emotionen in unserem Herzen. 

Frau sitzend auf einem Berg.jpg

3.Meditation

"Sensitive Wahrnehmung eines Ortes"

 

In dieser Meditation reisen wir an einen von dir gewünschten Ort, den du energetisch wahrnehmen möchtest.

 

Dies kann z.B. deine Wohnung (oder die Wohnung deiner Freundin oder deiner Eltern sein usw.), ein bestimmtes Haus, dein Arbeitsplatz, ein Einkaufsladen, ein öffentlicher Bahnhof oder der Wald, durch den du täglich läufst. Vielleicht gibt es auch einen anderen Ort, den du energetisch wahrnehmen möchtest. Du hast die freie Wahl. 

 

Achte dich währender der Meditation darauf, was du sensitiv wahrnimmst, dies kann z.B. ein inneres Gefühl, ein Bild, eine körperliche Wahrnehmung, eine Farbe oder ein weiterer Impulse sein. Wie genau du wahrnehmen kannst, erkläre ich dir in der nächsten Mail. Da gehe ich etwas tiefer auf das Thema Sensitivität ein.